Donnerstag, 29. Januar 2015

Der aktuelle Basteltipp: MonsterParade aus Cernit

5 % Rabatt auf alle Materialien des aktuellen Basteltipps

Fröhlich und schräg geht es im Felsenland zu. Hier wohnen die kleinen schielenden Drachen. Falls hier einmal mit Feuer daneben gespuckt wird, stört das die drumherum liegenden Steine herzlich wenig und unsere ulkigen Monster sind ja feuerfest.

Viel Spaß beim Basteln!
Bastelideen MonsterParade aus CernitMaterial:
7941265 Cernit königsblau (1 Pckg.)
7941752 Cernit orange (1 Pckg.)
1039710 Wackelaugen rund Ø 10mm
1039706 Wackelaugen rund Ø 6mm
7999906 Cernit Werkzeugset
9362205 Abstandsklebeband
9510000 Windradfolie
1803011 Schere

Zusätzlich: Ofen, Backpapier











Kurzanleitung:
(1) Mit dem Cernit-Werkzeug 2 große Blöcke (á 3 Streifen) vom orangenen Cernitblock für Kopf und Körper abschneiden.
Beide Blöcke zu einer Kugel formen. Für den Kopf bei der einen Kugel eine Mulde eindrücken. Die entstehende untere Kante für das Maul vorsichtig nach vorne ziehen, oben für die beiden Augen zwei Ausbuchtungen zurechtformen.
(2) Für die Flügel und Füße einen Streifen vierteln, 2 Teile zu einer Kugel kneten, mit dem Werkzeug halbieren. Beide Hälften mit der Schnittkante nach unten auf die Unterlage legen, leicht andrücken und an der Vorderkante zwei Einschnitte für die Zehen vornehmen.
Für die Flügel die beiden übrigen Teile wieder zu einer Kugel formen, daraus ein Dreieck formen, leicht platt drücken und an der Unterkante mit dem Modellierwerkzeug die Zacken der Flügel ausschneiden. Aus dem Rest orange eine lange Wurst als Schwanz rollen. Mit den Fingern am oberen Teil entlangzupfen und auf beiden entstehenden Seiten leicht eindrücken.
Aus dem blauen Cernit unterschiedlich große Kügelchen formen und auf den Flügeln und dem Schwanz leicht andrücken.
(3) Jetzt alle Körperteile zusammensetzen. Zunächst den Kopf auf den Bauch, die Füße darunter, den Schwanz (hervorragende Standstütze für den Körper) und dann die Flügel. Anschließend noch Minikügelchen als Krallen auf die Füße setzen und mit dem spitzen Modellierwerkzeug eindrücken. Für die Zähne aus 2 kleinen blauen Kügelchen Dreiecke kneten und im Maul platzieren. 2 Nasenlöcher einstechen und den Bauchnabel eindrücken.
Zum Härten die Figur 30 Minuten im Ofen bei 130°C backen. Nach dem Auskühlen können die Augen mit dem Abstandsklebeband platziert werden.

Einfach die Artikel auswählen, die Sie für die Bastelidee brauchen und bitte auf die benötigten Mengen achten.

Freitag, 23. Januar 2015

Weekend Special KW 4

Color-Dekor 180 °C ist eine Dekorfolie zum individuellen Gestalten von hitzebeständigen Materialien wie Porzellan, Glas, Metall etc.

Sie ist perfekt geeignet, um Teller, Tassen, Gläser, Blechdosen uvm. dekorativ zu gestalten oder eine persönliche Note zu verleihen. Auch ideal zur Ausgestaltung eines Geburtstages, Hochzeit, Taufe, Kommunion oder Konfirmation: mit personalisierten Geschirr oder Gläser mit den Namen der Partygäste.

15% Rabatt auf Color Dekor 180 °C

gültig NUR am SAMSTAG, 24. Januar und SONNTAG, 25. Januar 2015


zu den Artikeln

Donnerstag, 22. Januar 2015

Newsletter

Sie möchten gern einen Überblick über unsere Aktionen, Angebote sowie Basteltipps im megahobby-Shop? Dann melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an und schon erhalten Sie die Infos frei Haus per Mail.

megahobby-Newsletter vom 22.01.2015

Liebe(r) Kunde(i)n, 


die ersten 3 Wochen des neuen Jahres sind inzwischen vorüber und man bekommt Lust auf neue Dekos und frische Inspirationen wollen umgesetzt werden. 

Die grossen Frühjahrsmessen laufen auch bereits und so werden in der nächsten Zeit viele neue Produkte den Weg in unseren Shop finden. Mit ein paar starten wir bereits. 

Schauen Sie sich den Newsletter an und entdecken Sie wieder neue Ideen, tolle Aktionen und verlockende Angebote:

mehr lesen

Der aktuelle Basteltipp: Geschirrtuch mit persönlichem Touch

5 % Rabatt auf alle Materialien des aktuellen Basteltipps

Viele Deko- oder Gebrauchsartikel werden heutzutage individuell gestaltet, warum also nicht auch in der Küche. Gestalten Sie Ihre eigenen Geschirrtücher und wir zeigen es Ihnen, wie es geht!!!

Viel Spaß beim Basteln!
Bastelideen Geschirrtuch mit persönlichem TouchMaterial:
1214899 Geschirrtuch
6832928 Martha Stewart Schablone silkscreen flourish Alphabet
6514416 Folk Art Stoffmalfarbe, fresh foliage green
6514400 Folk Art Stoffmalfarbe, wicker white
6514426 Folk Art Stoffmalfarbe, licorice
1880412 Pinsel, Gr. 12
9311433 Mischpalette
1615332 Tonpapierkarton, rosa (als Unterlage)
1802730 Alulineal

Zusätzlich: Wasserbehältnis, Papiertücher, Einmal-Handschuhe, schwarzer Stift, Schmierpapier, Kreppband







Kurzanleitung:
(1) Vorbereitung
Die benötigten Buchstabenquadrate ausschneiden, die Unterlage zurechtlegen, das Geschirrtuch auflegen, mit den Klebestreifen rechts und links oben auf der Unterlage fixieren. Für eine gerade Linie beim Auftragen der Farbe auf der Unterlage mit dem Lineal eine Linie in gewünschter Höhe mit dem Stift anzeichnen (scheint durch den Stoff), diese dient als Orientierung beim Anlegen der Buchstaben-Schablonen. Auf die Mischpalette den gewünschten Grauton mit weiß und wenig schwarz zurechtmischen.
(2) Text anbringen
Die erste Buchstaben-Schablone des gewünschten Wortes an der angezeichneten Linie auflegen, die Einmal-Handschuhe anlegen, mit einem Finger Farbe aufnehmen und über die Schablone streichen, bis alle Lücken vollständig mit Farbe ausgefüllt sind. Sofort nach der Nutzung die Schablone mit einem feuchten Papiertuch säubern, mehrmals über die Schablone wischen (am besten Schmierpapier unterlegen). So mit den restlichen Buchstaben des ersten Wortes verfahren. Das Geschirrtuch nach jedem Druckdurchgang kurz von der Unterlage abheben, um ein Verkleben beim Trocknen der Farbe zu vermeiden. Für das nächste Wort wieder eine Linie mithilfe des Lineals auf der Unterlage an gewünschter Stelle ziehen, das Geschirrtuch auflegen und wie beschrieben die Buchstaben auf dem Stoff in beliebiger Farbe aufbringen.

Hinweis: Vor der Verwendung der Farben die Textilien waschen und trocknen. Nach dem Auftragen die Farbe 24 Std. trocknen lassen, zum Fixieren der Farben auf der Rückseite mit dem Bügeleisen ohne Dampf bügeln. Vor dem Tragen die Textilien waschen, vor der Maschinenwäsche 72 Std. trocknen lassen.

Einfach die Artikel auswählen, die Sie für die Bastelidee brauchen und bitte auf die benötigten Mengen achten.

Mittwoch, 21. Januar 2015

JETZT NEU: Brilliance Stempelkissen Dew Drop schnelltrocknend

Unsere Stempelkissen Brilliance erhalten Sie in der neuen, praktischen Tropfenform "Dew Drop". Mit dieser Form können auch kleinste Elemente sicher mit Stempelfarbe versehen werden. Die schnelltrocknende Stempelfarbe gibt es in 11 starken Farben.


zu den Artikeln

JETZT NEU: Paracord-Starter-Sets 2 mm in neuen starken Farbkombinationen

8 fantastische Farbkombinationen in 2mm / 2m, 5-teilig mit farblich passenden Klickschnallen in praktischen Packungen - so geht Paracord in das zweite Jahr. Perfekt für den neuen Paracord-Frühling!



zu den Artikeln 





Montag, 19. Januar 2015

PappArt-Anhänger Frühling & Ostern

Dekorative Frühlingsdeko oder individueller Geschenkanhänger:
Papp-Art-Anhänger für Kunststoffelemente

Hier finden Sie 4 schöne Frühlingsmotive -Herzen, Kugel, Ei oder als Medaillon- in insgesamt 9 Größen und selbstverständlich die passenden Kunststoffanhänger gleich dazu.

Diese Anhänger können bemalt, bestempelt oder beklebt werden und eignen sich hervorragend für Ihre Frühlings-Dekoration.

zu den Artikeln

Freitag, 16. Januar 2015

Weekend Special KW 3

Die Faschingszeit steht vor der Tür und so haben wir jetzt alle Masken und Halbmasken für Sie um 15% reduziert. Diese können mit Farben und den verschiedensten Deko-Elementen wir Glitzer, Knöpfe, Pailletten, Strasssteine, Federn und vielem mehr verziert werden. Sie werden Unikate oder auch Masken für eine Faschingsgruppe gemacht. Viel Spaß!

15% Rabatt auf alle Masken und Halbmasken

gültig NUR am SAMSTAG, 17. Januar und SONNTAG, 18. Januar 2015


zu den Artikeln

Donnerstag, 15. Januar 2015

Der aktuelle Basteltipp: Rosen aus Papier - gestanzte Motivelemente von Studio Light

5 % Rabatt auf alle Materialien des aktuellen Basteltipps

Voll im Trend ist es Geschenke besonders hübsch zu verpacken. Da hat der Schenkende sich so richtig Mühe gegeben und der Beschenkte erhält schon eine erste Vorfreude auf das, was sich kostbares darin verbirgt.

Viel Spaß beim Basteln!
Bastelideen Rosen aus Papier - gestanzte Motivelemente von Studio LightMaterial:
1530266 Studiolight Designpapier, gestanzt
1530268 Studiolight Designpapier, gestanzt
1530294 Designpapierset Vintage
1401001 Holzperlen Ø 12mm
1804101 Heißkleber
1805004 Munition
1200786 Filzplatte
1802906 Silhouettenschere
2809903 Embossingwerkzeug
1801908 Rosenkranzzange
1272079 Schmuckkordel, dunkelbraun

Zusätzlich: Stift







Kurzanleitung:
(1) Innenblüte falten
3 große Blumen in hellrosa und 2 in dunkelrosa ausdrücken. Das erste Stanzteil mit der Rückseite nach oben auf die Unterlage legen. Mit der Schere ca. 0,5cm in die Vertiefungen einschneiden, die Blätter nach innen falten. Die Holzkugel mit einem Klecks Heißkleber auf die Spitze des Embossingstifts (mit der größten Kugel am Ende) einschieben. Ein Stück Filz unterlegen und mit dieser befestigten Holzperle über die Blütenblätter kreisen, bis sich die Kanten nach oben wölben. Die Blume umdrehen und die Kanten mit der Rosenkranzzange nach außen biegen. Jetzt jedes Blütenblatt mittig, der Länge nach, falten. Die beiden gegenüberliegenden Blätter zusammenführen, rechts und links in die übrigen Blätter einen Klecks Heißkleber setzen, vorsichtig zusammendrücken.
(2) Zweite Blütenreihe
Mit der zweiten Blüte genauso verfahren: wieder einschneiden, mit der Kugel bearbeiten, mit der Zange biegen und mittig falten. Um die beiden Teile zusammen zu kleben, auf der Unterseite des bereits in Stepp 1 gefertigten Teils einen dicken Tropfen Heißkleber anbringen und auf die zweite Blume in der Mitte platzieren. Die Blätter zurechtformen.
(3) Rose vollenden
Die dritte, vierte und fünfte Blume wieder einschneiden, falten, mit der Kugel bearbeiten, die Kanten mit der Rosenkranzzange nach außen biegen, aber nicht mittig falten. Zum Befestigen wieder an der Unterseite des bereits gefertigten Teiles Heißkleber anbringen und mittig auf die vorbereitete Blüte kleben, zurecht-biegen. Am Schluss noch die Geschenkbox ausdrücken, beschriften, falten und kleben. Die Kordel umwickeln und die fertige Blüte befestigen.

Einfach die Artikel auswählen, die Sie für die Bastelidee brauchen und bitte auf die benötigten Mengen achten.

Mittwoch, 14. Januar 2015

Neue Ideen mit dem Knit-Wit-Tool

Mit unseren Baumwollkordeln in frühlingsfrischen Farben und dem Knit-Wit-Set entstehen filigrane Frühlingsdekorationen im Handumdrehen. Die zarten Blüten schmücken Fenster, Tische oder den Osterstrauch.

Mit dem Knit Wit Werkzeug lassen sich schnell und einfach Rosetten herstellen. Mit den Knit-Wit Rosetten können Sie einzigartige Accessoires gestalten und pfiffige Akzente für Kleidung und Heimdeko setzen.

Es sind keine Knüpfkenntnisse erforderlich. Sie erreichen damit schnell und einfach tolle Ergebnisse!


zum Knit-Wit Tool
zu den Baumwollkordeln