Freitag, 1. Januar 2010

Neujahrsgrüsse / Workshop-Programm JANUAR 2010 & Muster Fimo Workshop im Dezember

Liebe(r) Kunde(i)n,


zu allererst möchten wir uns ganz herzlich für Ihr Vertrauen im letzten Jahr bedanken und wünschen Ihnen und Ihren Familien ein erfolgreiches und gesundes neues Jahr 2010.

Viele Überraschungen und Neuheiten haben wir schon im Hinterkopf, die Sie in der nächsten Zeit bei uns neu entdecken werden.

Dazu gehören natürlich auch die neuen Workshops für den Januar, die schon mit einigen Neuheiten starten.


JANUAR Workshop-Programm 2010

Seidenkrawatten selbst gestalten

Wir möchten Ihnen gleich die erste Neuheit nahebringen und zusammen mit Ihnen eine Seidenkrawatte mit Stoffmalfarben gestalten. Jede Krawatte ein Unikat!

Dauer: ca. 1-1,5 Stunde
Kosten: 10 €
Termine: Dienstag, den 12.01.2010, 19 Uhr




Dekorative Fensterhänger

Bei diesem Workshop möchten wir Ihnen eine Technik zeigen, wie Sie aus einfachen Styroporkugeln edle und wirkungsvolle Dekorationen gestalten können.

Dauer: ca. 1,5-2 Stunde
Kosten: 10 €
Termine: Dienstag, den 19.01.2010, 19 Uhr





Perlenkette im leichten Style

Perlen sind nach wie vor ein Trend und gerade diese irisierenden Perlen machen Laune auf Formen und Farben. Wir möchten verschiedene Perlen auf eine leichte Weise kombinieren.

Dauer: ca. 2 Stunde
Kosten: 12 €
Termine: Dienstag, den 26.01.2010, 19 Uhr





Sie können sich einfach per Email über info@megahobby.de, telefonisch unter 06405 / 5010110, über unser Kontaktformular oder direkt im megahobby-Shop in Laubach anmelden.


Bei einer Gruppe ab 4 Personen können auch Termine individuell vereinbart werden.

Wir freuen uns auf Sie.


Rückblick Dezember-Workshop FIMO

Im Dezember haben wir ein wenig mit Fimo experimentiert. Es gibt ja veschiedene Techniken, Fimo zu verarbeiten - zum Anfang habe ich die Mokume Cane ausgewählt und wir haben tolle Ergebisse erzielt.
Auf dem Bild sehen Sie meine ersten Perlen, die ausschließlich aus weiss und bordeaux gestaltet wurden. dabei habe ich dann 5 verschiedene Tonstufen von weiss über rosa, fuchsia bis hin zu rein bordeaux abgemischt, was mit Fimo ja wirklich einfach ist.
Nach dem "Backen" habe ich die Perlen dann mit Kunststoffperlen in Metalloptik kombiniert. Was mir besonders an den Fimo-Perlen gefällt, dass jede einzelne Perle ein absolutes Unikat ist.

Ihr megahobby-Team

Keine Kommentare: