Mittwoch, 19. Mai 2010

freud und leid

hallo ihr lieben,

heute will ich euch noch 2 dinge zeigen: vor einigen wochen habe ich für die goldene hochzeit meiner schwiegereltern einladungskarten gestempelt.
den hintergrund habe ich zu allererst mit dem paisley hintergrund mit versamark gestempelt und dann mit rosa- und hellgrünfarbenem lidschatten verwischt - ja ihr lest richtig - das ging wirklich supergut und schimmert wirklich toll. darauf habe ich dann den französischen textstempel gesetzt.


meine schwiegermutter hatte die einladung bei den gästen verteilt und sie kamen auch super an. die vorbereitungen für die goldene hochzeit am 14. mai liefen also auf hochtouren. hochzeitstorte und brautstrauss bestellt, dekorationen überlegt, gekauft, bestellt, viele gedanken über kleidung usw. ... ihr wisst ja, was so eine feier auslöst.

allerdings kam das ganze anderes als wir gedacht haben. denn: der fast 92jährigen oma meines mannes ging es in den letzten wochen immer schlechter und musste rund um die uhr gepflegt werden. 2 tage vor der goldenen hochzeit, am mittwoch 12. mai ist oma dann leider gestorben. natürlich wurde die feier zur goldenen hochzeit direkt abgesagt, fast alles konnte noch abbestellt werden. nun ist das nächste familienzusammentreffen also in ganz anderer stimmung, die trauerfeier am kommenden freitag.

aber mein mann und ich haben dennoch zusammen mit meiner schwägerin und ihrem mann versucht, den tag für meine schwiegereltern so gut es eben ging zu gestalten, denn ihre gemeinsamen 50 jahre kann man nicht so einfach wegwischen. ich hatte dazu keine karte gemacht, sondern dafür ein album mit widmung gestaltet.

wie ihr seht, waren die letzten tage ganz schön aufregend und nervenaufreibend.

ja ihr lieben, manchmal liegen freud und leid wirklich sehr nah beieinander. ich wünsche euch allen einen schönen tag.









Kommentare:

Nessie hat gesagt…

Ein wunderschoenes Album hast Du da gebastelt und auch die Einladungskarten waren sehr schoen. Schade, dass die Feier nun nicht stattfinden konnte und das naechste Familientreffen einen traurigen Anlass hatte. Aber es ist schon toll, dass die Oma so lange gelebt hat und bei Euch sein konnte. Und das schoene Album wird sicher in Ehren gehalten!

Zitronenfalter hat gesagt…

Die Einladungskarten sind absolut schön geworden, und das Album ist ein wahrer Traum!
Sehr schlicht, sehr fein!
Tut mir sehr Leid, dass doch alles irgendwie anders gekommen ist...