Dienstag, 18. Januar 2011

Ein DANKE-Traum in Weiß/Flieder

Klingt irgenwie so geschwollen der Posttitel, aber ich finde es paßt sooo gut! :-) Korrigiert mich, wenn ich falsch liege oder sagt mir eine andere Bezeichnung...

Ist halt das Erste, was mir eingefallen ist, aber es muß ja nicht so bleiben :-)
Die Rose ( hier zu finden ) ist dezent auf Papiertüten-Papier (kennt ihr die kleinen Frühstücksbeutel aus Papier?) geprägt und dekorativ mit einem kleinen dünnen Bandknoten verziert.
Rechts an der Klammer kann man gerne auch eine persönliche Notiz, einen Namen, für wen die Karte ist oder einfach nur einen Spruch befestigen, wenn man mag.


Kreative Grüße,
Lena

Keine Kommentare: