Donnerstag, 18. Dezember 2014

Der aktuelle Basteltipp: FUCHSteufelsFILZ

5 % Rabatt auf alle Materialien des aktuellen Basteltipps

Füchse sind die Trendfiguren dieser Saison und so haben uns für diesen Basteltipp eine niedliche Fuchs-Figur aus kuscheliger Filzwolle (oder auch Märchenwolle genannt) entschlossen.

Viel Spaß beim Basteln!
Bastelideen FUCHSteufelsFILZMaterial:
1015209 Styroporherz
1015205 Styroporherz
1008001 Wolle zum Filzen, weiß
1008016 Wolle zum Filzen, orange
1008089 Wolle zum Filzen, schwarz
1003289 Pompons, schwarz
1200816 Filzplatte, orange, 4mm
1200201 Filzplatte, weiß, 1mm
1200206 Filzplatte, haut, 1mm
1827009 Prickelnadel
1270916 Satinkordel, orange (ca. 50cm)
1802911 Schere
1804101 Heißkleber
1805004 Munition
1802508 Cutter
2225891 Aludraht, 1 mm (Hilfsmittel zum Durchziehen des Bandes)
1801905 Seitenschneider
2123711 Holzgriff für 1 Filznadel
2123602 Filznadel, mittel
1802730 Alulineal

Zusätzlich: Bleistift, Schablonen


Kurzanleitung:
(1) Schablonen ausschneiden und auf die 1mm- und 4mm-Filzplatten mit Bleistift übertragen. Ausschneiden und die zusammengehörenden Teile aufeinander kleben. An den beiden Rundungen des großen Herzens, oberhalb der Preßnaht, in das Herz mit dem Cutter Schlitze für die Ohren einschneiden. Die geschnittenen Filzohren mit Hilfe der Prickelnadel einschieben.
(2) Auf das große Styroporherz mit einem Bleistift zwei Hälften eines Herzens aufzeichnen, auf das kleine Styroporherz – zur Spitze hin – ein Oval, diese Flächen dann mit weißer Filzwolle befilzen. Der Rest des Kopfes und des Körpers mit der orangenen Filzwolle bedecken. Den schwarzen Pompon als Nase befestigen. Für die Augen einen dünnen Strand der schwarzen Filzwolle an die passende Stelle legen und mit der Nadel festfilzen.
(3) Mit der Prickelnadel in das große Herz ein Loch vom Hinterkopf (ca. 4cm von der unteren Spitze nach oben) bis zum Oberkopf (mittig, zwischen den Ohren) einstechen. Ebenso in den Körper (kleines Herz) von oben nach unten. Zusätzlich zwei kleine Löcher im hinteren Fußbereich anbringen. Ca. 10cm vom Aludraht abzwicken, das Satinband mittig einlegen und die Drahtenden verdrehen. Die Drahtnadel mit dem Band durch die beiden Körper und den Fuß ziehen. Am Schluss noch den Schwanz mit Heißkleber am Rückteil des kleinen Körpers fixieren.

Einfach die Artikel auswählen, die Sie für die Bastelidee brauchen und bitte auf die benötigten Mengen achten.

Keine Kommentare: