Mittwoch, 26. April 2017

{ Der aktuelle Basteltipp: Kork-Bestecktasche mit aufgesticktem Herz zum Muttertag }

5 % Rabatt auf alle Materialien des aktuellen Basteltipps


Gemütlich mit der ganzen Familie am Tisch sitzen und den Muttertag genießen - welche Mutter wünscht sich das nicht? Diese hübsche Bestecktasche ist schnell mit Liebe gebastelt und verleiht der gemeinsamen Mahlzeit noch mal einen ganz besonderen Touch.

Bastelideen Farbenfrohe Kork-Bestecktasche mit aufgesticktem Herz zum MuttertagMaterial:
3370603 Korkleder Stripes, 45 x 35 cm, 0,65 mm
1945040 UHU Kraft Alleskleber, 42 g
1402404 Holzklammern, 72 x 10 mm, 10 Stk.
1228828 Dekoband Vichy Karo, 25 mm, rot
bzw. 4900100 Oaki Doki Schrägband, 2 m x 20 mm
9586205 Transparenter Bastelkleber, 50 g
2004228 Baumwollkordel gewachst, rot, ø 0,5 mm
2523308 Smyrnanadeln, 50 / 60 / 70 mm, 3 Stk.
1802532 Schere Soft-Cut Premium Line
1802521 Cutter mit Profiklinge
1802730 Aluminium Lineal
1802526 Schneidematte Comfortline DIN A3
1827109 Prickel Ziehnadel, 9 cm
1200918 Prickelfilz, 100% Polyester, 180 x 125 x 10 mm

Zusätzlich: Schablone, Bleistift, kariertes Blatt, Kreppband



Kurzanleitung:
(1) Ein 45 x 10 cm großes Stück Korkleder zuschneiden. Ein Ende um etwa 10 cm umschlagen und mit dem UHU Kraft Alleskleber zusammenkleben. Mit Holzklammern fixieren und trocknen lassen.

(2) Das gegenüber liegende Ende mit einem Stück Dekoband einschlagen. Das Korkleder unter dem Band dünn mit transparentem Bastelkleber bestreichen. Das Dekoband darauf kleben und mit Klammern fixieren. Trocknen lassen. Anschließend Dekoband bündig mit dem Korkleder abschneiden.
Tipp: Damit das Schrägband beim späteren Benutzen nicht ausfranst, muss es bis an den Rand gut festgeklebt sein.

(3) Auf ein kariertes Blatt ein Herz in Kreuzstichform aufzeichnen und grob ausschneiden. Die Bestecktasche auf den Prickelfilz legen. Das karierte Blatt mit dem Herz unterhalb des Dekobandes platzieren und ggf. mit Kreppband fixieren, damit es nicht verrutschen kann. Mit der Prickelnadel die Ecken der aufgemalten Kreuze durch das Papier und das Korkleder stechen. Das Papier abheben und ggf. das ein oder andere Loch im Korkleder nachstechen. Ein etwa 240 cm langes Stück Baumwollkordel abschneiden und einen Knoten in ein Ende machen. Die Baumwollkordel mit der kleinsten Smyrnanadel von unten nach oben durch das unterste linke Loch fädeln. Über Kreuz nun so durch alle Löcher fädeln, dass das Herz in Kreuzstichoptik entsteht. Zum Schluss den Faden auf der Unterseite verknoten und den überstehenden Rest abschneiden.

(4) Die Rückseite des Korkleders auf der linken und rechten Seite jeweils mit einem etwa 26 cm langen dünnen Strich UHU-Kraftkleber versehen und umschlagen. Die Seiten mit Klammern fixieren und trocknen lassen.

Einfach die Artikel auswählen, die Sie für die Bastelidee brauchen und bitte auf die benötigten Mengen achten.




#megahobby #deraktuellebasteltipp #kork #homedeko #dergedecktetisch #muttertag #aufgetafelt #bestecktasche

Keine Kommentare: